Aktuelles

Aus dem R2C2

Mit dem R2C2 zum Powermeter-Pionier SRM

Im April können R2C2-Mitglieder und Interessierte die Zentrale von SRM in Jülich (bei Köln) besuchen. Bei einem Firmenrundgang lernen die Teilnehmer die Produkte und ihre Fertigung beim PowerMeter-Pionier kennen. Außerdem tauchen sie dabei tief in die Radsport-Geschichte ein.

Mit dem R2C2 zum Dreiländergiro

Der Dreiländergiro gehört zu den beliebtesten Radmarathons in Europa. Rund 3000 Radsportbegeisterte versammeln sich jährlich hinter der Startlinie in Nauders in Tirol. Der R2C2 verlost vier kostenlose Startertickets.

Diagnose Berlin: jetzt auch Trainingsberatung

Zum Jahreswechsel hat unser Partner Diagnose Berlin sein Portfolio erweitert. Neben optimierten Diagnostiken verknüpfen die Berliner jetzt auch Leistungsdiagnostik mit Trainingsberatung.

Mit dem R2C2 zum Race across the Alps

In den Köpfen vieler Radsportler ist der Ötztaler die härteste Jedermannprüfung. Weit gefehlt, denn das Race across the Alps ist mit über 530 Kilometern ungefähr so lang wie die Maratona dles Dolomites, der Dreiländergiro und der Ötztaler zusammen. Der R2C2 verlost einen der begehrten Startplätze im Wert von 450 Euro.

Alpen: Pässe, Anstiege, Touren, Tipps in den Bayerischen Alpen

In die Berge, von West nach Ost: Die Bayerischen Alpen bieten Pässe und Anstiege auf Höhen von bis zu 2000 Metern. Wir stellen gemeinsam mit quäldich.de einige der schönsten, längsten und härtesten Steigungen auf der Nordseite der Alpen vor. Mit Touren und Tipps zu den besten Strecken – vom Allgäu bis ins Berchtesgadener Land.