Fahrt eine Deutschland Tour-Etappe – für einen guten Zweck

Endlich können wir uns wieder sportliche Herausforderungen auf dem Rad freuen. Die Deutschland Tour hat mit der „Plan International Challenge“ dabei ein besonderes Angebot am Start: Fahrt eine komplette Etappe der Deutschland Tour – nur Stunden, bevor die Profis auf der gleichen Strecke um den Etappensieg kämpfen. Und tut dabei Gutes! Radclub- und R2C2-Mitglieder (darunter auch unsere Magazin-Abonnenten) können dabei mit 25% Rabatt starten.

Das Konzept der „Plan International Challenge“

Im Rahmen einer Spendenaktion mit dem Kinderhilfswerk Plan International sammeln 10 Zweierteams zu jeder der vier Etappen Spenden für ein Projekt gegen Kinderarbeit in Tansania. Die RadsportlerInnen fahren ganz exklusiv kurz vor den Profis vom Startort aus die komplette Originalstrecke und müssen es rechtzeitig vor den Topfahrern über den offiziellen Zielstrich schaffen – das Ganze ist daher etwas sportlicher als beim klassischen Jedermannrennen, da man die Profis im Nacken hat.
Im Vorfeld des Rennens sammeln die Teams Spenden für das Projekt „Mädchen und Jungen vor Kinderarbeit schützen“ in Tansania. Die Spenden-Challenge für jedes Team: 1000 Euro, die direkt in das Projekt fließen. Die Deutschland Tour unterstützt euch dabei! Erfahrungsgemäß habt ihr dieses Geld ganz flott beisammen.

Termin

26. bis 29. August 2021

Die Etappen

  1. Etappe: Stralsund-Schwerin (191 Kilometer, Donnerstag)
  2. Etappe: Sangerhausen-Ilmenau (185 Kilometer, Freitag)
  3. Etappe: Ilmenau-Erlangen (191 Kilometer, Samstag)
  4. Etappe: Erlangen-Nürnberg (160 Kilometer, Sonntag)

So machst Du mit

  • Zuerst suchst Du eine(n) TeampartnerIn für die Challenge.
  • Dann wählt Ihr gemeinsam Eure Wunschetappe und meldet Euch als Zweierteam an. ‌Radclub- und R2C2-Mitglieder (darunter auch unsere Magazin-Abonnenten) erhalten dabei 25% Rabatt auf den Team-Preis von regulär 200 Euro (kurze Mail an [email protected], dann bekommst Du den Rabattcode für die Anmeldung).
  • Ihr meldet in wenigen Minuten eine eigene Spendenseite an und sammelt Geld.
  • Ende August ist es dann soweit: Du fährst eine komplette Etappe, mit erfahrenen Guides. Es gibt auch Ersatzmaterial und mechanischen Support durch ein offizielles Begleitfahrzeug.

Weitere Infos und Anmeldung auf der Seite der Deutschland Tour.
https://www.deutschland-tour.com/de/challenge